Dauerhafte Haarentfernung (IPL)

IPL steht für intensives gepulstes Licht (IPL - Intensive Pulsed Light) und bezeichnet ein dauerhaftes Haarentfernungsverfahren mit Hilfe von Xenonlicht oder Laser. Unsere Behandlung ist optimal auf die Haarwuchsphasen abgestimmt, so dass Sie mit weniger Behandlungen zu einem optimalen Ergebnis kommen. 

 

Wie funktioniert IPL?

  1. Das hochenergetische Pulslicht erzeugt Wärme und erhitzt den Haarfollikel (die Struktur, die die Haarwurzel umgibt und das Haar mit der Haut verbindet) auf etwa 70°.

  2. Durch die Hitze werden die Proteine in den Haarzellen und im Haarfollikel aufgelöst, ohne das umliegende Gewebe zu schädigen.
  3. Die Haare in der behandelten Stellen fallen nach einigen Tagen aus.
  4. Sind die Strukturen des Haaransatzbereichs komplett aufgelöst, wachsen keine neuen Haare mehr nach.
  5. Haare können nur am Anfang der Wachstumsphase mit dem Pulslicht entfernt werden.
  6. Da sich nie alle Haare in derselben Wachstumsphase befinden, wird die Behandlung mehrfach durchgeführt.   

Häufige Fragen

Wie oft wird die Behandlung wiederholt?

Je nach Körperregion sind etwa 4-8 Behandlungen erforderlich. Zwischen den Sitzungen sollte eine Pause von ca. 4 Wochen bei Behandlungen im Kopfbereich liegen, 6-12 Wochen bei allen anderen Körperregionen.

 

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die IPL-Epilation ist schmerzarm und gut verträglich. Durch den Lichtimpuls ist ein leichtes Kribbeln und Wärmegefühl spürbar.

 

Wie dauerhaft ist die Haarentfernung?

Im Durchschnitt werden 95% der Haare dauerhaft entfernt. Hinzu kommt, dass nachwachsende Haare deutlich dünner und heller sind als zuvor. 

 

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

3 Wochen vor und nach der Behandlung sollten Sie Solariumbesuche und intensive Sonnenbäder meiden. Falls sich eine starke Sonneneinstrahlung nicht vermeiden lässt, tragen Sie einen starken Sunblocker auf die betroffenen Stellen auf. Am Tag der Behandlung sollten Sie auf Seife, Cremes, u.ä. verzichten.

 

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Nebenwirkungen sind bei dieser Behandlungsmethode sehr selten. Gelegentlich können leichte Rötungen und Schwelllungen auftreten, die aber sehr schnell wieder verschwinden.

 

Welche Körperstellen können behandelt werden?

Hier gibt es bis auf die Augenregion keine Einschränkungen.

 

Wer kann behandelt werden?

Da die Methode nur dann wirksam ist, wenn der Lichtimpuls auf eine dunkle Haarwurzel trifft, können sehr helle Haare, sowie Flaumhaare nicht entfernt werden. Je heller die Haut und je dunkler die Haare umso größer der Erfolg. Stark pigmentierte Haut kann die Behandlung erschweren.

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL-Laser

Angebote & Preise*

IPL-Gesicht komplett (Damen)
ab 98,00 €
Oberlippe/Kinn/Hals je
ab 49,00 €
Kombination ab 95,00 €
Achseln ab 99,00 €
Bikinilinie ab 99,00 €
Bikini-/Intimzone (Damen) ab 139,00 €
Unterschenkel ab 195,00 €
Oberschenkel ab 245,00 €
Beine komplett ab 395,00 €
Brust oder Bauch ab 265,00 €
Rücken ab 395,00 €
Schultern ab 99,00 €
Nacken ab 85,00 €
Bart ab 98,00 €
Füße oder Hände ab 45,00 €
   


Terminvereinbarung

Tel. 0152- 02 07 13 86

info@kosmetik-wellness.com